Zitat

Donnerstag, 16. Januar 2014

Doppeljubiläum beim Heimat- und Kulturverein Eschershausen e.V.

Der Heimat- und Kulturverein Eschershausen e.V. beglückwünscht herzlich seine Vorsitzende Ingrid Reuther zu ihrem 70. Geburtstag und gleichzeitig zum 45jährigen Jubiläum ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit im Dienst der Allgemeinheit.

Frau Reuther, die am 16. Januar ihren 70. Geburtstag begehen wird, kann auf eine bewegte Ehrenamtskarriere als Übungsleiterin in verschiedenen Vereinen und Gruppen zurückblicken. Auch in ihren wechselnden Funktionen als Vorsitzende diverser Vereine, als Turnkreisvorsitzende, Frauenwartin im Kreissportbund sowie als  Mitglied für Frauen im Verein im Bezirk Hannover hat sie sich bereits einen Namen gemacht.

Darüber hinaus engagiert sich Ingrid Reuther seit einigen Jahren auf kommunalpolitischer Ebene, gegenwärtig für die CDU Eschershausen.

Dass sich dieses Engagement auszahlt, beweisen Ehrungen wie die des Deutschen Turnerbundes sowie die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes.

Die Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins Eschershausen wünschen ihrer Jubilarin einen schönen Tag und freuen sich bereits auf weitere interessante gemeinsame Projekte.

Die Jubilarin bei der Lektüre weiterer kultureller Schmankerln.